it  en  nl  de

In het groene hart van Italië

7th heaven facebook   7th heaven blog   7th heaven twitter   Instagram Connect

Die Kurse

Die Kurse werden begleitet von qualifizierten Lehrern.

Steinbildhauerei und Keramik dauern zwei Wochen. Malen und Kochen dauern eine Woche. Manchmal gibt es auch kürzere Kurse. So dauern das erste Musikprojekt in Juni 2010 vier Tage, sowie der Malkurs im gleichen Monat. Kocharrangemente veranstalten wir auf Anfrage.

Möchten Sie kürzer teilnehmen, bitte beraten Sie sich mit uns. Meistens wird es möglich sein.

Wir arbeiten am liebsten unter freiem Himmel. Falls das Wetter ungünstig ist, haben wir Unterschlüpfe, sowohl Regen- als Sonnenschutz. Es gibt Schattenplätze unter Bäumen und Schutzdächer, und gegebenenfalls kann man sich auch in den von den Etruskern ausgehauenen Höhlen unterstellen. Die Herde, die für den Kochkurs zur Verfügung stehen, befinden sich auch in einer solchen Höhle, der Küchenhöhle.

Im Algemeinen beginnen die Kurse montags um 9.00 Uhr. Natürlich ist es möglich, dass die Gruppe mit dem Lehrer/der Lehrerin eine andere Vereinbarung trifft. Für Frühaufsteher gibt es manchmal Yoga oder Tai-Chi.

Wir arbeiten bis um 13.00 Uhr. Dann haben wir das Mittagsmahl ‘il pranzo’, entweder gemeinsam oder allein. Ruhe ist bis 16.00 Uhr. Dann steht der Lehrer/die Lehrerin wieder zur Verfügung bis 18.00 Uhr.

Am Samstag arbeiten wir bis zum Pranzo und am Sonntag wird nicht gearbeitet. Jedenfalls hat der Lehrer/die Lehrerin Feiertag.

Selbstverständlich sind Sie Ihrer eigener Herr; für den Fall dass dieses Programm Ihnen zuviel ist, können Sie frei Ihre Tage anders einrichten. Melden Sie es aber bitte den Lehrer.

In der Mitte des Kurses, meistens am Mittwoch oder Freitag in der ersten Woche, organisieren wir einen Ausflug.

Wir schließen die Kurse ab mit einer Präsentation/Ausstellung der produzierten Arbeiten, die dann auch besprochen werden.